SWK Autokino Krefeld

 

 

 

Die Idee - Ein Autokino auf dem Spödentalplatz in Krefeld

Um das Auto-Kino in schweren Corona-Zeiten auf dem Sprödentalplatz in aller kürzester Zeit realisieren zu können, hat sich ein Kreis engagierter Unternehmen zusammengetan, die das Stadtwappen im Herzen tragen. Dafür haben sich die Veranstalter des SWK Open Air Kinos Volko Herdick (Krefelder Rennbahn) & Uwe Papenroth (SWK Open Air Kino ) mit  Michael Neppeßen und Torsten Feuring (port01- und KR-ONE-Magazin) sowie David Kordes (silk. Werbeagentur GmbH) für dieses Projekt zusammengeschlossen.

Zusammen  möchten wir damit einen Beitrag für das kulturelle und gesellschaftliche Leben in Krefeld leisten

Besonderer Dank gilt unserem Oberbürgermeister Frank Meyer und der Stadt Krefeld, die uns unkompliziert und schnell bei der Verwirklichung geholfen haben. Und natürlich gilt unser Dank den vielen privaten Spendern und den Sponsoren. Ohne Euch gäbe es kein so schönes Autokino in unserer Stadt.

Und das Ganze natürlich verantwortungsbewusst und unter strenger Einhaltung aller geltenden Sicherheitsvorgaben & Verhaltensregeln.

 

Speisen & Getränke

Aus gesundheitstechnischen Gründen verzichten wir im Autokino auf frische Speisen oder gezapfte Getränke auf unserem Gelände. Es gibt jedoch 2 verschiedene Snack-Pakete für Euch im Angebot, die Online bestellt werden können. Am Ende der Ticketorder kann man diese Auswahl zusätzlich treffen & bequem von Zuhause aus bezahlen. Das Package liegt dann an der Abholstation bei der Einfahrt bereit.

Getränke werden ohne Pfandaufschlag verkauft und leere Flaschen nicht zurückgenommen.

Die Mitnahme von eigenen Speisen und Getränken ist natürlich ausdrücklich gestattet.